140 Jahre Zwölf-Apostel-Chor

So, 7.5.2017 19-21 Uhr
Veranstaltungsort
Zwölf-Apostel-Kirche
An der Apostelkirche 1
10783 Berlin
Besondere Hinweise
Im Jahr 1877 wurde an der Zwölf-Apostel-Kirche ein Kirchenchor ins Leben gerufen, zum Jubiläum erklingt Anton Bruckners Te Deum. Das große und festliche Werk gehörte schon vor 1900 zum Repertoire des Zwölf-Apostel-Chores. Dem Traditionswerk gegenüber stellen wir eine Uraufführung des Berliner Komponisten Michael Maria Ziffels und anlässlich 500 Jahre Reformation die Reformationssinfonie von Felix Mendelssohn Bartholdy.
Musikalische Kategorie
Interpret(en)
Zwölf-Apostel-Chor, sinfonisches Orchester und Solisten. Leitung: Kantor Christoph Hagemann
Eintritt
18 EUR, ermäßigt 10 EUR
Veranstalter / eingetragen von:
Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg
Öffentlichkeitsarbeit des Kirchenkreises
Götzstraße 24b
12099 Berlin
biskup@ts-evangelisch.de
Tel 030 755 15 16 57