Konzert mit dem Ensemble der Klosterkirche Guben

So, 29.4.2018 18 Uhr
Kurzbeschreibung
Musikalischer Besuch in der Sankt Marien Kirche Freyenstein
Veranstaltungsort
Ev. Kirche Freyenstein
Kirchstraße
16918 Freyenstein
Thumbnail des VeranstaltungsortesBild des Veranstaltungsortes
Besondere Hinweise
Seit 1990 sind die ökumenischen Ensembles der Klosterkirche Guben alljährlich zu Konzertreisen unterwegs. In ganz unterschiedlichen Zusammensetzungen gestalten sie Gottesdienste, Messen, Konzerte, Musicals, musizieren in Seniorenheimen oder Krankenhäusern. Dabei geht es den Sängerinnen, Sängern und Instrumentalisten, die fast ausschließlich Laien sind, um die musikalische Verkündigung des Wortes, zur Ehre Gottes,
zur Freude der Zuhörer und zur eigenen Erbauung.
In den letzten 27 Jahren gastierten die Ensembles der Klosterkirche Guben u.a. in Lettland, Litauen, Russland, Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien und in vielen Städten und Gemeinden in Deutschland. Guben, einst Perle der Niederlausitz, ist gemeinsam mit der polnischen Nachbarstadt Gubin eine um Aufbruch bemühte Kleinstadt an der Neiße im Bundesland Brandenburg.
Hier treffen sich wöchentlich die verschiedenen, altersgemäß getrennten, Chorgruppen zu den Proben.
Musikalische Kategorie
Chormusik
Aufgeführte Werke
Generationsübergreifend musizieren sie gemeinsam das 70 Minuten dauernde Programm. Dieses beinhaltet u.a. sakrale Werke von Tomaso Albinoni,
Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven,
Felix-Mendelssohn Bartholdy, Christopher Tambling, John Rutter, Lothar Graap bis hin zu christlicher Popularmusik mit Arrangements des Dirigenten.
Interpret(en)
Die 47. Tour führt die 55 Sängerinnen und Sänger sowie die 15 Instrumentalisten nach Marienfließ und in die Sankt Marienkirche Freyenstein. Die jüngsten Teilnehmer sind 7
Jahre, die Ältesten 76 Jahre.
Karte
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Pfarrsprengel Meyenburg

Kirchstraße 3
16945 Meyenburg
jo.koelbel@gmx.de
033968 / 80218