Das GebetseventEINS

Sa, 16.1.2021 16-18 Uhr
Kurzbeschreibung
EINS in Christus! Gemeinsam beten, feiern, handeln - Ökumenischer Gottesdienst als Livestream
Pfarrer/in
N.N.
Veranstaltungsort
Berliner Dom
Am Lustgarten
10178 Berlin
Menschen mit MobilitätseinschränkungMenschen mit Sinnesbehinderung - schwerhörige Menschen
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
Kürzel für Gottesdienste
Ök = ökumenischer Gottesdienst
Beschreibung der Kirchenmusik
Gnadensohn Lobpreis-Band, Akwaba Gospelchor Berlin
Besondere Hinweise
Das ökumenische GebetseventEINS wird am Samstag, den 16. Januar 2021, als Livestream aus dem Berliner Dom gesendet (www.berlinerdom.de/live-uebertragung-aus-dem-berliner-dom/) mit anschließenden Online-Gebetsangeboten aus verschiedenen christlichen Traditionen von 17 bis 18 Uhr. Es wird einen Brückenschlag für das „Jahr der Ökumene 2021/2022“ zwischen der Evangelischen Allianz Deutschlands und der ACK (Arbeitskreis christlicher Kirchen in Deutschland) geben. Beide Netzwerke hatten in der Vergangenheit wenig miteinander zu tun. Anlässlich der geplanten Gebetswochen für die Einheit der Christen (10.-17. Januar: Allianzgebetswoche und 18.-24.1.: ökumenische Gebetswoche des ACK) werden Reinhard Schink als Generalsekretär der Allianz und Erzprister Radu Constantin Miro als Vorsitzender der ACK diesen historischen Brückenschlag vornehmen.

Veranstaltet wird dieser GebetseventEINS vom ÖRBB, der Evangelischen Allianz und Gemeinsam für Berlin e.V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Berliner Missionswerk

Georgenkirchstraße 69
10249 Berlin
G.Herzog@bmw.ekbo.de

[505]